Xiaomi veröffentlicht MIJIA 4K Action-Cam

Werbung




Still und leise hat Mi heute ein neues Produkt in seinen Smart-Home Katalog aufgenommen. Dabei handelt es sich um die erste 4K Action-Cam unter dem MIJIA Branding, unter dem auch schon eine 360 Grad-Kamera und Dash-Cam erschienen sind.

Die neue Kamera verfügt über eine 145° Weitwinkel-Linse mit F2.8 Blende, die bis zu 4K (3840 * 2160 Pixel) mit 30 FPS aufnehmen kann. Als Sensor wird ein IMX317 von Sony verwendet und als CPU ist ein Aiba A12S75 verbaut, welcher verschiedene Audio- und Videoverbesserungstechniken (inkl. 6-Achsen elektronische Bildstabilisierung) beherrscht. Aufnahmen sind zudem im RAW-Format möglich. Der Akku hat eine Kapazität von 1450 mAh (auswechselbar) und soll so bis zu 2 Stunden Akkulaufzeit bei 4K-Aufnahmen bieten. Gesteuert wird das ganze über den 2.4 Zoll Touchscreen auf der Rückseite. Das Gewicht mit eingelegtem Akku beträgt leichte 99 g.

Um alle verschiedenen Einsatzgebiete abzudecken, bietet die Action-Cam außerdem neun verschiedene Aufnahmemodi. WiFi und Bluetooth sind natürlich auch mit dabei, sodass eine Steuerung über die App problemlos möglich ist. Die Kamera kann ab dem 22. August für günstige 699 RMB (ca. 88€) im chinesischen Mi-Store gekauft werden.

Durch die Nutzung dieser Seite, geben sie ihr Einverständnis das Cookies benutzt werden dürfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind standardmäßig auf -Erlauben- eingestellt, um ein bestmögliches Ergebnis beim nutzen dieser Seite zu ermöglichen. Mit dem weiteren benutzen dieser Webseite erklärt man sich automatisch Einverstanden mit der Nutzung der Cookies. Um dies vom Benutzer auch noch einmal bestätigt zu bekommen, muss dieser auf den -Akzeptieren- Button drücken.

Schließen