Xiaomi erhält Lizenz von Warner Music

Warner Music Xiaomi

Werbung

Neben Universal und Sony gibt es ja auch noch Warner Music, welche vielen von euch wohl bekannt sein dürfte, wenn man des öfteren Filme od. Musik geniest. Mit Letzterem hat Xiaomi nun in China ein Lizenzabkommen getroffen. Damit wird es also nun in der MIUI Music-Player App in China wohl reichhaltige neue Angebote im Musikbereich bald geben.

Lizenz mit Warner Music

Mit dem neuen Lizenzabkommen hat Xiaomi nun Zugang zu Titeln, die unter dem Lizenzschirm von Warner Music stehen. Dies sind unter anderem Atlantic Rec., Warner Bros. Rec., und Parlophone Rec. Alles große Music Labels, welche tausende Artisten unter Vertrag haben und noch  viel mehr Songs & Alben. Somit werden also nun auch vermehrt internationale Künstler auf dem chinesischen Markt angeboten. Schon in der Vergangenheit hat man vereinzelnd verschiedene internationale Künstler in der MIUI Music-Player App finden können, was aber nun deutlich ausgebaut wurde durch  das neue Lizenzabkommen mit Warner Music.

Mehr Künstler verfügbar

Auf die neuen Titel, Songs & Alben sollte man ab sofort Zugriff erhalten, wenn man eine aktuelle chinesische MIUI Version auf seinem Smartphone installiert hat. Probiert es doch mal aus. Man findet sicherlich nicht jeden Künstler in der Music-Player App von MIUI,  aber doch deutlich mehr internationale Künstler als zuvor. Schon zuvor hatte Xiaomi Lizenzverträge mit anderen großen Major Labels getätigt in China, unter anderem auch mit Universal, Sony & Jorge Music. Mehr als 30 ver. Quellen stehen bereits zur Verfügung, wenn es um das Thema Musik geht.

Neue Funktionen

Durch das neue Lizenzabkommen mit Time Warner, musst natürlich auch die MIUI Music-Player App ein wenig aktualisiert werden. Neben den Künstler Informationen, dem neuen Qualitätsmodus od. den Lyriken, hat man  nun auch einen „Erweiterten Suchmodus“ in die App eingebaut. Mit dieser soll es nun noch deutlich einfacher werden, auch internationale Künstler im Sound-Universe von Xiaomi in China zu finden.

Was ist mit Filmen?

Über eine Lizenz die auch die Filme von Time Warner / Warner Bros. umfasst, ist bisher nichts bekannt geworden. Sicherlich dürfte eine Erweiterung der Lizenz auf den Movie & Serien Bereich durchaus interessant später mal werden. Denn in China verkauft Xiaomi ja nun auch eigenen Fernseher und Multimedia Boxen, welche in China auch auf das eigene Mi-Multimedia Angebot ausgerichtet sind. Man kann über diese Geräte direkt auf eigene Inhalte zugreifen, die in der Xiaomi Multimedia World in China angeboten werden. Wie ein eigenes Amazon Prime od. Netflix Netzwerk. Bisher wurden in diesem Bereich ausländische Anbieter nicht zugelassen im großen Stil, was sich evtl. bald nach & nach ändern könnte, durch Lizenzabkommen wie dieses.

Wir sind gespannt und werden das ganze weiterhin verfolgen.

Zugriff von außerhalb China

Wer sich außerhalb von China befindet und auf die Inhalte in der MIUI Music-Player App zugreifen möchte, wird wohl erst einmal bemerken das da nicht viel kommt. Denn scheinbar blocken die Chinesen den Traffic, wenn die Anfragen nach Musiktiteln von außerhalb von China im System angefragt werden. Es werden einem zwar die Titel, Künstler und Alsben angezeigt, aber leider lässt sich kaum  ein Titel starten. Dies kann  man umgehen, wenn man sich über einen VPN Client verbindet und dann über diese Verbindung versucht die Musiktitel zu starten. Wir nehmen man mal stark an das es um genaue Vorgaben geht, welche durch Xiaomi eingehalten werden müssen, damit Lizenzabkommen wie die mit Time Warner umgesetzt werden können.

Aber mit etwas Trickserei, kommt man sicherlich auch von Europa an diese Musiktitel ran. Leute die hierzulande eh ein Spotify Abo besitzen, dürften diese neuen Möglichkeit einem nicht wirklich vom Hocker hauen. Wer aber nur hin & wieder Musik hört und dafür nicht direkt ein großes Abo eingehen möchte, dürfte sich über die neuen Möglichkeiten in der Musik-App von MIUI freuen.

Wir wünschen jedenfalls allen viel Spaß mit ihrer jeweiligen Musik auf den Kopfhören und sagen…. Good Sound Vibes to all of You !

 

Quelle des Beitrags: http://weibo.com/1786860821/EzSke7fa1

Über den Autor

Michael Amen

Angefixt durch die aller erste MIUI Version im Jahr 2010, bin ich in die Welt von Xiaomi das erste mal eingetaucht. Seitdem wurde die Liebe zu den Produkten von Xiaomi immer größer, so dass im Jahr 2011 das MIUI Germany Forum gegründet wurde. Als Administrator bin ich bis heute dort zuständig. 2016 wurde nun MiGeeks gegründet, wo ich euch über Xiaomi Produkte jeglicher Art informieren möchte.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz

Durch die Nutzung dieser Seite, geben sie ihr Einverständnis das Cookies benutzt werden dürfen. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen