MIUI 8 Patch ROM veröffentlicht

Patch Rom

Werbung




Android Entwickler aufgepasst, das MIUI Team hat seine MIUI 8 Patch ROM aktualisiert und stellt die Software nun in der aktuellen Version jedem bereit. Mit der neuen Patch ROM Version von MIUI 8,  ist es nun möglich auch für weitere Android Geräte MIUI 8 ROM Versionen zu erstellen. Wie das in etwa geht und was man da so machen muss, erklären wir in diesem Artikel.

MIUI 8 Patch ROM

Das Miui 8 Patch ROM ist eine Roh-Vorlage vom MIUI Team, wenn man sich diese Software auf sein Android Gerät selber portieren möchte. Dazu benötigt es natürlich einiges an Fachwissen und funktioniert nicht von heute auf morgen. Viel Bastelei und ausprobieren ist nötig, um eine solche selbstgemachte Miui 8 ROM zum laufen zu bekommen.

Was benötigt man, um eine eigene MIUI 8 ROM für sein Android Gerät zu erstellen?

Nun das fängt schon beim Grundverständnis über Android und dem ganzen System drumherum an. Man muss sich schon bevor man mit einem solchen Projekt anfängt, mit dem ganzen Thema auseinander setzen. Was brauche ich an Software? Was wird an Programmierarbeit gefordert? Welche zusätzlichen Vorlagen benötige ich und was muss ich dann wie anpassen? Fragen über Fragen beim ersten mal. Das wichtigste Element dürfte dabei  die englische Sprache sein. Ohne diese kommt man nicht Vorwärts, da sämtliche Anleitungen im  Internet zumeist in englisch geschrieben wurden und auch das umschreiben der Config Dateien, etc. ebenfalls in englisch erfolgt. Also Englisch ist ein „must have“ !

Über 230 Portierungen bisher im Umlauf

Die ersten MIUI Portierungen wurden bereits unter Miui 5 erstellt von einigen Benutzern weltweit. Diese nennen sich „unofficial MIUI ROM Ports“ und werden neben den offiziellen MIUI ROM Versionen für Mi Geräte, auch für weitere Geräte angeboten über die MIUI Server. Auch für Geräte die nicht von Xiaomi sind, unter anderem: Sony, Samsung, HTC, Nexus Geräte, Huawei, etc.

Was bedeutet „unofficial MIUI ROM Ports“? Nun damit wird lediglich ausgesagt, das diese MIUI Versionen nicht selber vom MIUI Entwickler Team stammen und von freien „Freelancern“ erstellt wurden. Die Updates für diese MIUI ROM Versionen  werden aber dennoch offiziell nach Erstellung, von den MIUI Servern mit Updates versorgt, so wie bei den eigenen ROM Versionen vom MIUI Team. Hat man es also geschafft für ein Android Gerät eine funktionierende Portierung zu erstellen, kann man diese in das MIUI System einpflegen lassen, wodurch die selbst erstellte MIUI Version auch mit Updates versorgt wird vom MIUI Team.

Leider haben bisher 95% dieser Portierungen nur englisch & chinesisch als Sprachen hinterlegt, wodurch man also gezwungen ist hier zu Lande das ganze auch noch sprachlich anzupassen. Dazu bietet sich zum Beispiel als Vorlage unsere deutsche Übersetzung an,  die auf der Projektseite von CROWDIN hinterlegt ist und wo jeder an den Übersetzungen mitarbeiten kann.

Wo findet man die Informationen zum Portieren?

Wir können an dieser  Stelle nur auf den Beitrag vom MIUI Team verweisen und deren Anleitungen. Diese basieren zum Teil zwar auf ältere Android Vorlagen, sind aber im Grundsatz  gleich geblieben. Hier bekommt man entweder direkt Hilfe im internationalen Forum von MIUI od. man schaut sich in  anderen großen Android Entwickler Foren um, wo man sicherlich auch  Hilfestellungen zum portieren von Android Versionen erhält.

Anleitungen & Weblinks:

Die wichtigsten Werkzeuge und Vorlagen  findet man bei Mi-Code @ Github. Dort wurden vom MIUI Team alle wichtigen Vorlagen und Werkzeuge hinterlegt, die man benötigt um eigene MIUI Versionen zu erstellen. Mit ein wenig Tüftelei und Verständnis beim Umgang mit diesen Vorlagen und Werkzeugen, hoffen wir bald weitere MIUI Versionen im Netz zu finden, welche evtl. ja von euch erstellt und bereit gestellt dann wurden. Wir würden uns sehr darüber freuen, später auch über neue MIUI Versionen berichten  zu können.

In der Vergangenheit wurden schon bereits für über 496 Android Modelle MIUI Portierungen erstellt durch Freelancer und Personen die sich einfach mal daran versuchen wollten. Die Vorlagen zum erstellen von MIUI Versionen auf anderen Geräten wird durch das MIUI Team stets aktuell gehalten, so dass man sich keine Sorgen machen muss um ältere Systeme od. Vorlagen die evtl. nicht mehr funktionieren könnten. Vielleicht fühlt sich der Ein od. Andere nun berufen und fängt mit dem erstellen einer neuen MIUI 8 ROM Version direkt an, was uns freuen würde, da dies den Kreis der MIUI Fans natürlich auch immer erweitern würde.

Über den Autor

Michael Amen

Angefixt durch die aller erste MIUI Version im Jahr 2010, bin ich in die Welt von Xiaomi das erste mal eingetaucht. Seitdem wurde die Liebe zu den Produkten von Xiaomi immer größer, so dass im Jahr 2011 das MIUI Germany Forum gegründet wurde. Als Administrator bin ich bis heute dort zuständig. 2016 wurde nun MiGeeks gegründet, wo ich euch über Xiaomi Produkte jeglicher Art informieren möchte.

Durch die Nutzung dieser Seite, geben sie ihr Einverständnis das Cookies benutzt werden dürfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind standardmäßig auf -Erlauben- eingestellt, um ein bestmögliches Ergebnis beim nutzen dieser Seite zu ermöglichen. Mit dem weiteren benutzen dieser Webseite erklärt man sich automatisch Einverstanden mit der Nutzung der Cookies. Um dies vom Benutzer auch noch einmal bestätigt zu bekommen, muss dieser auf den -Akzeptieren- Button drücken.

Schließen