Das curved Mi Note 2 ist da

Mi Note 2Mi Note 2

Werbung




Heute hat Xiaomi die ganze Welt zur Mi Note 2 Präsentation eingeladen. Wie immer bei größeren Präsentationen von Xiaomi üblich, hat man auch wieder die Presse und viele Mi-Fans direkt vor Ort eingeladen, um das neue Super-Flagship aus der Smartphone Reihe von Xiaomi vorzustellen.

Neues Spitzengerät

Die beiden vorherigen Modelle, dass Mi Note & Mi Note Pro, sind mittlerweile etwas in die Jahre gekommen und selbst die kleinsten Smartphones von Xiaomi können es schon fast mit den alten Spitzenmodellen aufnehmen. Ganz abgesehen von den letzten Veröffentlichungen von Mi, dem Mi 5s und dem Mi 5s Plus !

Wie bei allen großen Präsentationen, sucht man sich auch die angemessene Veranstaltungs Location raus. Wurden in den meisten Fällen bisher die Präsentationen im “National Convention Center” in Peking abgehalten, so hat man sich dieses mal eine andere Location rausgesucht. Das Note 2 wird im Peking University Gymnasium dieses mal präsentiert.

Kommen wir aber zum wesentlichen zurück. Die Präsentation vom Mi Note 2 heute.

Nachdem die Vorbereitungen alle unkompliziert abliefen und alle ihre Plätze in der Veranstaltungshalle eingenommen hatten, konnte es auch schon losgehen. Das Mi Logo erscheint auf der großen Leinwand im  Hintergrund und Lei Jun betritt die Bühne ! Übrigens… wie die restlichen Veranstaltungen von Xiaomi, wurde auch die natürlich LIVE ins Internet gestreamt. Was man aber diesmal noch neu  mit eingebunden hat, ist die VR Funktion. Die gesamte MI Präsentation ist auch über die Mi VR-Brillen App abrufbar gewesen, um sich die gesamte Show auch im VR-Mode anschauen zu können. Was auch eine Premiere bei dieser Präsentation war, ist die direkte live Übersetzung in die englische Sprache gewesen im YouTube Livestream von diesem Event.

Nach einer kurzen Einleitung und dem Verweis auf den bisherigen Erfolg der letzten Geräte und was man sich so noch für die Zukunft vorgestellt,  geht es auch schon ans Eingemachte. Die Welt sieht das Mi-Note 2 !

Was darf man sich unter “Double Curved” vorstellen? Nun das neue Mi Note 2 ist sowohl auf der Vorderseite, als  auch auf der Rückseite gecurved. Das ganze wird in einem 3D Glass eingebunden. Es ist sehr dünn und sieht auf dem ersten Blick einfach nur schick aus. Die Vorderseite besitzt ein 5.7″ flexibles OLED Display, welches schon sehr dicht bis an den Rand geht. Das flexible Display wurde bereits vor einigen Tagen in einigen Magazinen gezeigt. Die Dinger sind gar nicht mal so billig. Über 100 US$ kostet alleine das Display im neuen Mi Note 2.

Beim Fingerprint Sensor hat man auf alt bewährte mechanische Technik gesetzt. Beim Mi Note 2 ist somit nicht der gleiche Sensor verbaut worden wie beim Mi 5s. Es dürfte viel mehr der gleiche Fingerprint Sensor sein, welcher im normalen Mi5 verbaut wurde

Das Gerät selber kommt ebenfalls, wie die restlichen Smartphone Geräte aus den vergangenen Monaten auch, in einem Full-Metall Body daher. Was aber auch erneut fehlt, ist das Mi Logo auf der Vorderseite vom Gerät. Lediglich auf der Rückseite findet man das MI Logo. Ausgestattet ist das neue Mi Note 2 mit einem Snapdragon 821, welcher mit 2.35 GHz arbeitet. Unterstützt wird die CPU von 6GB LPDDR4 Speicher und einem 128GB großen internen UFS 2.0 Flashspeicher. Dabei kann das Gerät auf einen 4070 mAh Akku zurückgreifen, welches mit Quickcharge 3.o ausgerüstet ist. Zudem wird NFC unterstützt und auch das GPS Modul wurde verbessert mit dem neuen SAP System im neuen Mi Note 2. Beim Sound setzt man auf die HD AQSTIC Technik !

Die Hauptkamera besitzt einen IMX318 Chipsatz welcher mit 22MP Bilder macht, in 4K Videos aufnehmen kann und den 3 Achsen-Stabilisator besitzt, welchen wir schon  im Mi5 kennen lernen durften. Für die Selfies wurde auf den IMX268 gesetzt, welcher mit 8MP auslöst.

Sooo.. und nun kommt der Hammer auf den wohl die meisten gewartet haben… Nicht der Preis.. nein !

Das neue Mi Note 2 unterstützt direkt mal das für so viele wichtige LTE BAND 20 !

2016 Mi Product Launch - Mi Note 2 + Mi VR + Mi Mix

Auf dem Markt wird das neue Mi Note 2 in 3 verschiedenen Modellen.

Das günstigste Modell mit 4GB RAM und 64GB internen Speicher, kommt für 2799 Yuan über die Ladentheke. Das nächst größere Modell mit 6GB RAM und 128GB internen Speicher, bekommt man in China für 3299 Yuan. Die Mi Note 2 Version mit allen freigeschalteten Mobilfunkbändern, also für den internationalen Gebrauch, bekommt man für 3499 Yuan. Nur diese besitzt das Band 20, das man hier für weite Bereiche in Deutschland für LTE benötigt.

Über den Autor

Michael Amen

Angefixt durch die aller erste MIUI Version im Jahr 2010, bin ich in die Welt von Xiaomi das erste mal eingetaucht. Seitdem wurde die Liebe zu den Produkten von Xiaomi immer größer, so dass im Jahr 2011 das MIUI Germany Forum gegründet wurde. Als Administrator bin ich bis heute dort zuständig. 2016 wurde nun MiGeeks gegründet, wo ich euch über Xiaomi Produkte jeglicher Art informieren möchte.

Durch die Nutzung dieser Seite, geben sie ihr Einverständnis das Cookies benutzt werden dürfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind standardmäßig auf -Erlauben- eingestellt, um ein bestmögliches Ergebnis beim nutzen dieser Seite zu ermöglichen. Mit dem weiteren benutzen dieser Webseite erklärt man sich automatisch Einverstanden mit der Nutzung der Cookies. Um dies vom Benutzer auch noch einmal bestätigt zu bekommen, muss dieser auf den -Akzeptieren- Button drücken.

Schließen